Montag, 14. September 2009

Hier ist mal wieder was von mir. ;) Mein Vater und seine Lebensgefährtin hatten Geburtstag und da sie schon alles haben..... und garnichts wünschten was sie haben wollen, gabs wieder Kissen.
Mein Vater spielt über 50 Jahre schon in der HSV und bekam deshalb sein HSV Kissen. Die Stickdatei ist nur für Privat von einer lieben Bloggerfreundin gemacht worden. Bitte keine Nachfragen zwecks Stickdateigabe machen!!!!!!!!!!!

Fertige Stickis könnt ihr bei HSV-Shops online und vor Ort kaufen !!!!!!
Das Pferdekissen bekam dann die Lebensgefährtin (auch Oma genannt) von uns. Lana hat die Stoffe und Stickdatei selber ausgesucht.



Die Puschen, eine Geschichte für sich. Die wollte ich garnicht nähen da ich keine Lederreste gefunden habe. Leider wachsen die Kinderfüße wachsen so schnell
..... Nun brauchte unsere Lana ganz schnell neue Puschen für den Kindergarten.
Da osa immer noch hier regiert musste es rosa Stoff sein.
Habe leider den Button falschrum bestickt..... aber unsere Lana findet es schön. Darauf kommt es an.
Die Sohle ist von einer Männerstoppersocke rausgeschnitten (gabs gerade bei L**l) .
Für die ersten Probepuschen reicht es.
Lana hat schon die nächsten Puschen bestellt.... Es soll Pippi drauf *dieaugenverdreh*
Mal sehen wann ich dazu kommt.

Posted by Picasa

Kommentare:

Les Calimeros hat gesagt…

coolen Sachen hast du da gezaubert ! Puschen sollten auch genäht werden bei mir aber ich drücke mich regelsrecht davon , irgendwie bin ich überzeugt das es TFT geben würde
Glg Lili

Zitroenchen hat gesagt…

ist super geworden! Alles...;-)

pepelinchen hat gesagt…

... hihi - die Rosa-Phase kenne ich doch...?!

Schön sind die Puschen und ich find's witzig, dass das Kind Kopf steht.

LG Petra

Helga hat gesagt…

Die Puschen werden sicher noch etliche Nachfolger bekommen.Laß sie nur die anderen Mädchen im Kindergarten oder Schule sehen.
L.G.
Helga

Sonja hat gesagt…

Die Kissen sind super schön geworden. Und die Idee mit den Stoppersocken für die Puschen ist genial!

Liebe Grüße
Sonja

Tausendschön hat gesagt…

süüüüüüüüüüüüss und kuschlig *hihi*
liebe grüsse, silke

Hatteshuus hat gesagt…

Klasse Idee, die Sohle aus den Männersocken zu schneiden!!!!!!!! Sehen echt zauberhaft aus die Puschen! Und die Kissen sind auch klasse!

LG *Svenja*

Tausendschön hat gesagt…

liebe jutta,
wir danken dir von herzen für die lieben wünsche und jaaaaaaa wir sind gottfroh, dass unser einzigstes geliebtes lieblingskind auf die waldorfschule darf!
ganz liebe grüsse, silke

Silvia *Little-White-Cottage* hat gesagt…

Die Kissen sind ja toll geworden. Ist das ein schwedisches Pferd auf dem einen Kissen?

Die Puschen sind süß! Wußte gar nicht, dass man soetwas selber zaubern kann. Für Lana sind die Aufnäher ja richtig rum, wenn sie die Schuhe an hat, oder? *kicher*

liebe Grüße
Silvia

Bathina hat gesagt…

Für Lana ist es bestimmt schöner, wenn der Button "falsch" herum gestickt worden ist, weil sie ihn dadurch besser sieht ;-)

GLG Dani

Andrea hat gesagt…

Die Kissen sind toll und die Puschen natürlich auch.Ich müßte aber alles in doppelter Ausführung nähen,da ich Zwillings-Enkeltöchter habe.Und davor drück ich mich immer.
LG Andrea

Tinimi hat gesagt…

Wunderschönnnnnnnn sind sie geworden....und die Maus ist einfach glücklich *lach*

Juel-Design hat gesagt…

Schöööön, trotz Patzerchen. warum verkehrt, deine Maus will sie sehen *lach*

LG Sylke