Montag, 14. Juni 2010

Rawinsas neue Puschen.
Unsere Maus geht ja in ein Integrationskindergarten. Wo gesunde und kranke / behinderte Kinder betreut werden.
Da ich ja viel für meine Maus nähe, fragte mich eine Mutter, ob ich nicht für ihre Tochter, die immer kalte Füße hat, warme Puschen nähen könnte
.
Aaaaaaaaaaaber bitte mit Schaft, da ihre Tochter ja Schienen trägt, sollen die auch bedeckt werden.
Ok, gesagt, viel zu leichtgläubig...... Zig mal aufgemacht, da die Puschen nicht passten oder zu groß waren.
Aber nun sind sie passend.
Hier auf den Fotos sehen die Puschen, na jaaaaaaaaa, etwas platt...... Aber da die Rawina nicht da ist, konnte ich keine Fotos mit ihr knipsen.



















Posted by Picasa

Kommentare:

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Wooow! Jutta!!! Suuuper! Das sieht aber klasse aus! Schade, dass wir kein Tragebild sehen können. Ich stelle mir das zuckersüß vor. Der Anlass für den Schaft ist natürlich traurig, aber ich finde, du hast das wirklich toll hinbekommen - Kompliment!
GGLG Marion

Leni Farbenfroh hat gesagt…

Die sind aber wunder wunder schööööön geworden!!!

Liebste Grüße Tanja

Emily Fay hat gesagt…

...wahnsinn die sind ja irre!!!!
Gefallen mir richtig gut !!!

glg marion

Design by Tine hat gesagt…

Mein Gott ..... die sind ja der Oberhammer ...da wird man doch gern zum Puschenträger ...
GLG
Tine

Zaubermaus hat gesagt…

Oh Jutta,
sind die Schuhe hübsch geworden. Wie kleine Prinzessinnenstiefel, goldig.
Lieben Gruss, Nadine

Marion (SiMa) hat gesagt…

Die sehen klasse aus !!

GLG Marion

Caro hat gesagt…

Wow! Die sehen ja klasse aus!!! Bin hin und weg! Ich hätte sie auch gerne getragen gesehen, vielleicht kannst du ja nochmal ein Bild machen.

LG, Caro

crisl hat gesagt…

was für eine tolle arbeit und und sosoo sinnvolle,schöne arbeit !! wunderbar,wirklich!!

gglg

crisl

Zitroenchen hat gesagt…

wow, diese Aufgabe hast du aber super gemeistert. Die sehen richtig schön aus und das mit dem Schaft war sicherlich gar nicht so einfach.

lg
Chrissi

klamottina hat gesagt…

die sind total klasse und ich finds toll, dass du dir so viel arbeit gemacht hast. das sind richtige prinzessinenstiefelchen
glg tina

LinVins hat gesagt…

Auch wenn das viel Arbeit und viel Anpassung war, die Puschen sind wunderschön und halten die Trägerin warm.

Ganz viel Respekt vor dieser Arbeit, ich hab mich an so etwas noch nicht getraut. Der Schaft ist klasse und die Schnürung astrein durchdacht, perfekt!

Liebe Grüße
Kirsten

Kleine Piratenbraut hat gesagt…

Superklasse sehen sie aus.
Da wird sich die Kleine aber bestimmt ganz doll freuen.
Das wird bestimmt nicht das einzige Paar bleiben, das Du nähen mußt :-).

Liebe Grüße
Britta

Lisa hat gesagt…

Mensch die sind wirklich süß geworden - da wird sich die kleine Trägerin sicher irsinnig freuen!!!
LG Lisa

bellua bambini hat gesagt…

Ich finde sie auch klasse. Kann mir die Fummelarbeit gut vorstellen und dann das ganze gleich zwei mal!! Ich bin immer froh ein Stück fertig zu haben, daher nähe ich nicht gerne Teile die doppelt sein müssen ;-)
VLG Bea

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

wow,die sehen ja toll aus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

lg daniela

Tausendschön hat gesagt…

die sind soooo klasse!
und auch ohne schiene sind die sicher weltklasse schön!
hach...du bist sooo lieb!
alle guten wünsche
von silke

KreativeWelt hat gesagt…

Oh die sind ja der Oberhammer!
Und so lieb von dir auch für diese Kleine was zu zaubern!
ich bin begeistert! Ganz toll!
GvlG Anke